für mehr Freiheit

BED superflach

ein Trend der sich fortsetzt

Mit dem BED superflach erhalten Sie ein sicheres Komplett-Abdichtsystem für Anschlussbereiche zu Wand und Boden mit einem Standardelement in der Größe von 1200 x 1200 x 70 mm. Dieses Element lässt sich vor Ort bis zu 900 x 700 mm kürzen.

Das bodenebene Duschsystem ist für mäßige Feuchtigkeitsbeanspruchung mit einer mineralischen Dichtungsschlämme (KMK-Beschichtung) beschichtet. Die Ablaufleistung beträgt 30 l/Min. Die zweite Sperrwasserkammer verhindert das Austrocknen des Ablaufsiphons und vermeidet Geruchsbelästigung durch Kanalgase. Die Reinigung erfolgt problemlos mit der Rohrreinigungswelle durch Entnahme des Siphoneinsatzes. 

Unter Verwendung von Fliesen mit der Mindestgröße 100 x 100 mm wird eine ausreichende Stabilität für die Nutzung mit Rollstühlen erzielt.

Unter Verwendung von Fliesen mit der Mindestgröße 50 x 50 mm wird unter zusätzlicher Einarbeitung eines Glasgittergewebes im Fliesenkleberbrett eine ausreichende Stabilität für die Nutzung mit Rollstühlen erzielt.

Ein separates Abdichtungszubehör ist notwendig und gehört nicht zum Lieferumfang.

Die Einbauhöhe

beim BED superflach mit waagerechtem Ablauf beträgt 70 mm.

Die zweite Sperrwasserkammer

verhindert das Austrocknen des Ablaufsiphons und vermeidet Geruchsbelästigung durch Kanalgase. Die Reinigung erfolgt problemlos mit der Rohrreinigungswelle durch Entnahme des Siphoneinsatzes. 

Barrierefreie Duschplatzlösungen

liegen bei der Badplanung voll im Trend.